Spread Cheat

Was lange währt, wird endlich gut: Am 24. September 2018 ist das Buch Spread Cheat bei Springer Vieweg erschienen und kann direkt beim Verlag und bei Amazon bestellt werden.

Tabellenkalkulationen sind ein weit verbreitetes Universalwerkzeug. Wenn Sie glauben, Sie wüßten bereits alles über Tabellenkalkulationen, ist das Buch für Sie eine Pflichtlektüre: Sie lernen nicht nur „Best Practices“ für die tägliche Arbeit, sondern erhalten auch eine Einführung in Spezialtechniken wie benannte Formeln und den praktischen Einsatz von Matrixkonstanten.

Der erste Teil gliedert sich nach Einsatzgebieten: Erfassen, Erstellen, Gestalten, Überarbeiten, Verknüpfen, Bereitstellen, Analysieren, Beschleunigen und Belegen. Die Kapitel fassen die wichtigsten Grundlagen zusammen, vermitteln Tips und Tricks und verweisen auf die relevanten Werkzeuge.

Im zweiten Teil – dem „Werkzeugkasten“ – widmet sich das Buch den fortgeschrittenen Techniken in ganzer Breite und Tiefe, illustriert sie an Hand von Anwendungsfällen und zeigt die Stärken und Grenzen der Techniken auf.

Ein umfangreiches Tabellenwerk mit allen wichtigen Kürzeln, Codes, Farben und Funktionen rundet das Buch ab.

Das Buch beschreibt die Konzepte bei der Arbeit mit einer Tabellenkalkulation allgemein und ohne Produktbindung; die Besonderheiten bei der Implementierung der Funktionalitäten werden an Hand der Anwendungen Microsoft Excel und LibreOffice Calc dargestellt.